10 % Rabatt Code mit Neu2020

  Versand frei AB 49,99 €

  14 Tage Rückgaberecht

  Sicher einkaufen dank SSL

Die Bedeutung des Atlantisrings

Der Atlantisring und seine Bedeutung

Geheimnisvoller Schutz zur Zeitenwende

Der Ring der Schützer ist auch als Atlantisring, Luxorring oder Ägyptischer Ring bekannt.

Er findet seinen Weg zu den Schützern der Erde und verleiht diesen Schutz, Intuition und Heilung.

Der Ring selbst ist Abbild eines der ältesten Geheimnisse der Erde. Dies erschliesst sich dem Träger erst nach und nach durch die inspirierende Wechselwirkung von Ring und Träger. Da es sich bei dieser Wirkung um eine persönliche, inspirierende und esoterisch auf den Träger bezogene Energieverbindung handelt, sollte der Ring auch nach dem ersten Tragen weder verschenkt noch verliehen werden.

 

Die Legende des Ringes

Das ursprüngliche Original des Ringes soll vor Tausenden von Jahren vom sagenumwobenen Volk der Atlanter gefertigt worden sein. Traditionell stellen die Zeichen eine absolut harmonische Anordnung geometrischer Zeichen dar. Dadurch sendet der Ring sogenannte „Formwellen“ aus, die eine mystische Schutzbarriere gegen alle Störungen der energetischen Balance seines Trägers bilden. So soll ein Schutz gegen sämtliche Gefahren aller Art entstehen, etwa vor Unfällen, Krankheiten, negativer Energie und bösen Absichten anderer. Zudem soll der Ring auch die geistigen und übernatürlichen Fähigkeiten seines Trägers verstärken.

 

Schutz vor dem Fluch des Tutanchamun

1860 fand der französiche Archäologe Marquis d' Agrain im Grab eines Priesters im Tal der Könige den sogenannten Atlantisring. 64 Jahre später bewahrte dieser Ring den Archäologen Howard Carter angeblich vor dem Fluch des Tut-Anch-Amun, während fast alle Mitglieder seiner Expedition auf mysteriöse Weise ums Leben kamen. Er selbst schrieb seine Rettung einem „mächtigen Amulett aus Silber“ zu, welches er ständig bei sich trug. Aus seinen Tagebüchern wurde ersichtlich, dass es sich dabei um den sagenumwobenen Atlantisring handelte.

 

Individuell verschiedenes Geheimnis

Durch die „Formwellen“ des Ringes scheint sich eine Sperre gegen alles zu bilden, was Schwingungen und Gleichgewicht des Trägers stören könnte. Die Formel zur Bildung dieser Kräfte soll sich unsichtbar in den Symbolen und Formen des Ringes verbergen und gilt als Wunder der Mikro-Schwingungs-Physik. Der Ring speist seine Energie durch die Schwingungen seines Trägers und entfaltet seinen ganz persönlichen einmaligen Schutz. Daher ist die Wirkung auch für jeden Ring und jeden Träger unabhängig und individuell. Ringträger berichten von einer Milderung bei Erschöpfung oder Schwindelanfällen, von einer Förderung der Spiritualität und Intensivierung der geistigen und übernatürlichen Energien. Selbst bei schweren Krankheiten wurden Verbesserungen berichtet, aber auch von einer Stärkung des Immunsystems, Erweiterung des Bewusstseins und Stärkung des Selbstvertrauens.

 

Ein Beispiel zur Interpretation

Die 3 außen verlaufenden Säulen könnten als Tor zur 3. Dimension interpretiert werden oder auch als Hinweis auf die Dreifaltigkeit von Körper, Geist und Seele. Diese 3 Säulen werden wiederum von vier Strängen durchlaufen, die auf die 4. Dimension verweisen können. Genauer gesagt: der Ring verweist auf die Verbindung von 3. und 4. Dimension. Da sich die Säulen und Stränge am Ende verbinden und durch das jeweilige Loch fließen, kann man als Interpretation von „Alles ist Eins und Eins ist Alles“ betrachten. An sich ist der Ring geöffnet, was als Symbol für Offenheit und Neues verstanden werden kann. Die Kreuzung und das Zusammenwirken all dieser Aspekte spiegelt die absolute Kraft und Einheit aller Energien wieder. Dies hilft vermutlich dem Träger, den Schritt zur höheren Dimension zu erreichen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.